Anmelden
DE

Werd Erwachsen! Mach Karriere bei der "besten Bank in Deutschland"!

Stellen Sie jetzt die Weichen für Ihre berufliche Zukunft. Mit einer Ausbildung bei der Sparkasse Karlsruhe schaffen Sie sich beste Perspektiven. 

Ausbildung bei der Sparkasse

Ausbildung bei der Sparkasse Karlsruhe 

Wer was von Geld versteht, hat immer gute Karten, egal ob beruflich oder privat. Die Ausbildung bei der Sparkasse ist anspruchsvoll und bietet jede Menge Möglichkeiten für Ihre Karriere. Ob Privat- und
Firmenkundengeschäft, Immobilien oder Anlageberatung – bei der Sparkasse lernen Sie die wichtigen Finanzbereiche kennen und werden fit für Ihren neuen Job.

Später können Sie sich über verschiedene Seminare, Fortbildungen und Studiengänge der Sparkassen-Akademie Baden-Württemberg weiterbilden.

Auf Sie kommt es an.

  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Kommunikativ und leistungsbereit
  • Teamwork schätzen
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen

Unsere Bildungspartner auf einen Blick. 

Friedrich-List-Schule
Karlsruhe

Duale Hochschule
Baden-Württemberg

Industrie- und Handelskammer
Karlsruhe

Ausbildungsberufe

Ausbildungsberufe 

Wir setzen auf eine erfolgreiche und abwechslungsreiche Ausbildung

Unsere Ausbildung besteht aus drei Säulen, die Sie umfassend und kompetent auf Ihre berufliche Tatigkeit vorbereiten. Außerdem ist sie durch vielfältige Lernmethoden abwechslungsreich gestaltet. Je nach der schulischen Ausbildung haben wir verschiedene Ausbildungsberufe für Sie im Angebot.

Bankkaufmann/-frau

Mit einem guten Mittlere-Reife-Zeugnis oder einem Abschluss vom Berufskolleg I bzw. Berufskolleg II (Fachhochschulreife) ist die Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau genau das Richtige für Sie. Agieren Sie als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Finanzen.

Finanzassistent/-in

Mit einem guten Abitur-Zeugnis ist die auf zwei Jahre verkürzte Ausbildung zum Finanzsassistent/-in der optimale Einstieg in das Berufsleben. Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten ermöglichen Ihnen danach attraktive Karrierechancen.

Duales Studium (Bachelor of Arts)

Mit einem sehr guten Abitur-Zeugnis verbinden Sie mit dem Bachelor of Arts direkt ein Studium mit dem Berufsleben. Durch den Praxisbezug
lernen Sie die komplexen Verzweigungen in der Wirtschaft nicht nur in der Theorie kennen.

Bei uns erhalten Sie mehr als Ihre Ausbildungsvergütung!

Neben der normalen Ausbildungsvergütung unterstützen wir Sie durch freiwillige, soziale Zusatzleistungen:

  • Fahrtkostenzuschuss (max. 50% pro Jahr)
  • Vergünstigtes Mittagessen in unserer Kantine
  • ka-city-Card, mit der Sie in vielen Geschäften Rabatte erhalten
  • Höchstsatz an vermögenswirksamen Leistungen
  • Tarifliche Jahressonderzahlung
  • Sonderfreistellungstage für die Abschlussprüfungen
  • Tarifliche Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro bei erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung
  • Förderung Ihrer Altersvorsorge (ab dem 17. Lebensjahr) durch die Zusatzversorgungskasse

Alle Details nochmal auf einen Blick

Rund um die Bewerbung

Rund um die Bewerbung 

Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend – warten Sie nicht bis zum Schulabschluss. Bewerben Sie sich möglichst ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsstart, denn die Zahl der Ausbildungsplätze ist begrenzt.

Online-Bewerbung

Bei uns bewerben Sie sich schnell, sicher, einfach und ohne Papier. Über den Button „Jetzt bewerben“ gelangen Sie direkt auf unser Online-Bewerbungsportal.

Ihre Bewerbung

Machen Sie uns neugierig.

Schreiben Sie kurz und prägnant über Ihre Beweggründe, Ihre Motive, warum Sie sich für geeignet halten. Vermeiden Sie Floskeln und kopieren Sie keine Musteranschreiben, denn Individualität ist gefragt.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, den die Sparkasse von Ihnen bekommt. Bereiten Sie sie deshalb gut vor.

So geht’s nach Ihrer Bewerbung weiter

Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zum Auswahlverfahren ein.

Auswahlverfahren

Hier machen wir uns ein Bild von Ihnen, wer Sie sind, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen und wie Ihr schulischer Werdegang war. Wie treten Sie auf, wie gut können Sie sich ausdrücken und wie präsentieren Sie sich vor anderen. Kundenbedürfnisse zu wecken und zu erkennen stellt eine herausfordernde, spannende und auch verantwortungsvolle Aufgabe dar. Daher haben Sie in einem simulierten Beratungsgespräch die Chance, uns Ihr Talent im Umgang mit Kunden zu zeigen.

Start der Ausbildung

Steigen Sie bei der Sparkasse Karlsruhe in die faszinierende Welt der Finanzen ein – mit guten Perspektiven für eine erfolgreiche Karriere.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner 

Adeline Mahl
Ausbildungsbetreuerin

Telefon: 0721 146-1573
Telefax: 0721 146-1258
E-Mail: adeline.mahl@spk-ka.de

Sarah Hanfland
Ausbildungsbetreuerin

Telefon: 0721 146-1480
Telefax: 0721 146-1258
E-Mail: sarah.hanfland@spk-ka.de

Noch Fragen?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf oder besuchen uns auf unserem Sparkassen-Blog oder diversen Ausbildungsmessen.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte unserer Auszubildenden und Studenten

Erfahrungsbericht Bankkaufmann mit Zusatzqualifikation Finanzassistent

„Zusammenspiel zwischen kaufmännischen Tätigkeiten und Kundenkontakt", sagt Batuhan (21).


Er ist gerade im 2. Ausbildungsjahr zum Bankkaufmann mit Zusatzqualifikation Finanzassistent. Während seiner schulischen Karriere hat sich sein Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten vertieft, weshalb er sich bei der Sparkasse beworben hat.

Erfahrungsbericht Duales Studium zum Bachelor of Arts Fachrichtung Bank

„Die Finanzwelt hat mich schon immer interessiert", sagt Alisa (23).


Sie befindet sich im 1. Studienjahr ihres Dualen Studiums bei der Sparkasse. In ihrem vorangegangenen Studium fühlte sie sich nicht mehr wohl, wollte jedoch den wirtschaftlichen Teil beibehalten. Das Duale Studium bei der Sparkasse ist genau das Richtige.

Erfahrungsbericht Bankkauffrau

„Kaufmännische Ausbildung ein guter Grundstein für die Zukunft", sagt Paloma (17).


Sie befindet sich derzeit im 2. Ausbildungsjahr zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Karlsruhe. Der tägliche Umgang zu Menschen ist ihr sehr wichtig. Aus diesen Gründen entschied sie sich für die Ausbildung.

Erfahrungsbericht Bankkaufmann

„Sowohl beruflich als auch menschlich weiterentwickelt“, sagt Guiseppe (19).


Er befindet sich derzeit im 1. Ausbildungsjahr zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Karlsruhe. Ein guter Arbeitgeber und tiefere Einblicke in die BWL waren unter Anderem seine ausschlaggebenden Punkte, die Ausbildung bei der Sparkasse zu starten.

Erfahrungsbericht Bankkauffrau mit Zusatzqualifikation Finanzassistentin

„Abwechslung durch Schul- und Betriebsblöcke“, sagt Clara (21).


Sie befindet sich gerade im 1. Ausbildungsjahr zur Bankkauffrau mit Zusatzqualifikation Finanzassistentin bei der Sparkasse. Durch die Erfahrungen, welche sie mit einem abgebrochenen Studium sammeln konnte, war sie sich sicher, dass sie Ausbildung bei der Sparkasse eine perfekte Basis darstellt.

Erfahrungsbericht Duales Studium zum Bachelor of Arts Fachrichtung Bank

„BWL ist etwas Praktisches", sagt Stephan (23).


Er befindet sich aktuell im 2. Studienjahr seines Dualen Studiums bei der Sparkasse Karlsruhe. Nach seinem ersten Anlauf bei der Universität wollte er wissen, wofür er studiert hat und was er damit in der Realität anfangen kann. Daher entschied er sich für ein praxisorientiertes und berufsbegleitendes Studium bei der Sparkasse.

Cookie Branding
i