Anmelden
DE
Überblick

Deka-FondsSparplan im Überblick

Besondere Merkmale

  • Vermögen aufbauen
    Schon mit kleinen Summen steigen Sie ein. Ihr Anspar­tempo bestimmen Sie selbst.
  • Flexibel bleiben
    Ihre Spar­raten können Sie frei wählen, jeder­zeit ändern oder auch aus­setzen.
  • Lang­fristig investieren
    Nutzen Sie die Möglich­keiten der inter­nationalen Kapital­märkte – gerade im Zinstief.
  • Individuelle Angebote
    Finden Sie eine Fonds­lösung, die Ihrer persönlichen Anlage­mentalität entspricht.
  • Besonder­heiten nutzen
    Lassen Sie den Durch­schnitts­kosten­effekt und den Zinses­zins­effekt für sich arbeiten.

Der Sparplan auf einen Blick

Vertrags­laufzeit Keine Mindest­laufzeit
Betrag Ab regel­mäßig 25 Euro
Einzahlungsrythmus Monatlich, zwei-monatlich, quartals­weise, jährlich
Verfügbarkeit Börsentäglich
Flexibilität Anpassungen oder Aussetzen der Spar­rate sowie außer­planmäßige Ein- und Auszahlungen sind börsen­täglich möglich

Ein Anlagebeispiel

So wirkt sich die Rendite beim regel­mäßigen Sparen von 100 Euro im Monat auf das End­kapital aus.

Rechen­beispiel zur Darstellung der Auswirkungen möglicher Renditen in der Anspar­phase auf das End­kapital bei einer Anspar­dauer von 30 Jahren. Das Ergebnis dieser Beispiel­rechnung stellt keine Prognose oder Garantie dar und basiert auf den angenommenen Rendite­sätzen ohne Berück­sichtigung von Kosten. Bitte beachten Sie: Die angegebene Wert­entwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wert­entwicklung einer Anlage. Quelle: DekaBank, Stand: Januar 2018

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihren gewünschten Fonds­sparplan direkt anlegen. Ansonsten vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater.

So funktioniert's

So einfach wie ein Sparbuch: der Fondssparplan

Kurz erklärt

Durch­schnitts­kosten­effekt

Wenn Sie lang­fristig sparen, müssen Sie sich um den richtigen Zeit­punkt für den Einstieg keine Gedanken machen. Denn: In schwächeren Markt­phasen kaufen Sie Fonds­anteile im Verhältnis günstig ein und bekommen für Ihren Spar­betrag mehr Anteile, in teureren Zeiten entsprechend weniger. So errechnet sich mit der Zeit ein günstiger durch­schnitt­licher Kaufpreis.

Zinses­zins­effekt

Bei einem Deka-FondsSparplan werden die Erträge sofort wieder angelegt. Das heißt, auch dieses Geld arbeitet direkt für Sie und trägt dazu bei, dass Rendite­chancen genutzt werden können.

1. Einzahlen
Sie wählen aus den Anlage­möglich­keiten einen Fonds aus, der zu Ihnen passt. In diesen zahlen Sie regel­mäßig Ihren Wunsch­betrag ein. Ihre Spar­rate können Sie jeder­zeit ändern, aus­setzen oder durch eine Dynamisierung automatisch jedes Jahr erhöhen.

2. Ansparen
Ihr Geld wird kompetent angelegt. Sie profitieren dabei von der Expertise des Deka-Fonds­managements und von positiven Effekten, wie dem Durchschnitts­kosten­effekt und dem Zinses­zins­effekt.

3. Auszahlung
Grund­sätzlich können Sie Ihr Geld bei Bedarf börsen­täglich entnehmen.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Nutzen Sie interessante Anlage­möglich­keiten auf der ganzen Welt und reduzieren Sie Risiken durch die breite Streuung in Einzel­werte unterschied­licher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Verfügen Sie grund­sätzlich börsen­täglich flexibel über Ihr Geld und passen Sie Ihre Anlage­beiträge nach Bedarf an. (Ausnahmen dazu gelten bei Offenen Immobilien­fonds*.)
  • Wählen Sie eine Ihrer Chance-Risiko-Neigung entsprechende Spar- und Anlage­möglichkeit.
  • Vertrauen Sie auf das Know-how der Deka-Experten.

Wesentliche Risiken

  • Bedenken Sie, dass die konkreten Risiken von der Auswahl des Produktes abhängen.
  • Der Wert von Investment­fonds unterliegt Schwankungen, die sich auch nachteilig auf Ihre Anlage auswirken können.
  • Beachten Sie, dass die Markt­entwicklung stark vom konjunkturellen Umfeld abhängt.

* Anlagen in Offenen Immobilien­fonds unterliegen einer Mindest­halte­dauer von 24 Monaten. Die Rückgabe muss unter Einhaltung einer Frist von zwölf Monaten angekündigt werden. Gegebenen­falls erfolgt die Rücknahme nur zu bestimmten Rücknahme­terminen.

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

 Cookie Branding
i