Hauptnavigation
Depot

Das Sparkassen-FlexDepot Starter

  • Kostenlose Depotführung2
  • Weltweites Wertpapierangebot
  • Mit Ihrem Online-Banking-Zugang komplett papierlos
  • Attraktive Konditionen und Preisvorteile
  • Ihr Depot in der Hosentasche: Mit der S-Invest App einfach, zu jeder Zeit und von überall aus Wertpapiere handeln
  • Abrechnungen bequem im Elektronischen Postfach einsehen
  • Auf Wunsch mit Beratung per Video oder vor Ort

Depotpreise pro Quartal (inkl. MwSt.)

Preis je Posten (ISIN)3 kostenfrei
Mindestpreis Depot kostenfrei
Bestandsloses Depot kostenfrei

1Voraussetzungen: Für Minderjährige beträgt der Depotpreis des Sparkassen-FlexDepot Starter bei Nutzung des Elektronischen Postfachs oder eZugangs für die Online-Depotverwaltung durch den oder die gesetzlichen Vertreter 0,00 Euro. Für volljährige Girokontoinhaber beträgt der Depotpreis des Sparkassen-FlexDepot Starter bis zum 30. Geburtstag entweder bei zusätzlichem Abschluss eines Online-Banking-Vertrags und Nutzung des Elektronischen Postfachs für die Online-Depotverwaltung oder eines eZugangs für die Online-Depotverwaltung ebenfalls 0,00 Euro. Sind diese Voraussetzungen nicht erfüllt, gelten die Konditionen des Sparkassen-FlexDepot Digital (Depotpreis mind. 4,50 Euro pro Quartal) oder Klassik (Depotpreis mind. 5,50 Euro pro Quartal).

2Für die Eröffnung eines Wertpapierdepots ist ein Verrechnungskonto im Hause der Sparkasse Karlsruhe erforderlich.

3Verwahrung und Verwaltung von Wertpapieren. Abrechnung und Belastung (kalender-vierteljährlich) auf Basis des Bestands am 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Fragen zum Sparkassen-FlexDepot Starter haben: Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin.

Transaktionen

Preise für Transaktionen

  Berater Telefon-
Hotline
Online
Orderentgelt Aktien4 0,50 %6 0,30 %6 0,15 %6
Orderentgelt Anleihen5 0,50 %6 0,30 %6 0,15 %6
Mindestpreis pro Transaktion  1,99 Euro  1,99 Euro  1,99 Euro
Ausübung von Bezugs-/Teilrechten
Umtausch-/Übernahme-/Rückkaufangebot;
Optionsscheinausübung
0,50 %6 0,30 %6 0,15 %6
Zeichnungen von Zertifikaten innerhalb der Emissionsphase    
  • 50 % Rabatt auf die der Sparkasse
    vom Emittenten zufließenden Vertriebsprovisionen

 

Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Genussscheine. Marktbedingt kann es zu Teilausführungen kommen und somit eine Order in zwei oder mehreren  Teilen ausgeführt werden. Kommt es zu Teilausführungen, so wird jede wie eine gesonderte Transaktion abgerechnet.
Festverzinsliche und variabel verzinsliche Wertpapiere
vom Kurswert

vom Kurswert des bezogenen Wertpapiers. Mindestens 1,99 Euro pro Transaktion

Fonds

Erwerb und Rückgabe von Investmentfonds

                                                                              Berater Telefon-
Hotline
Online
Über Börse 0,50 %8 0,30 %8 0,15 %8
Mindestpreis pro Transaktion  1,99 Euro  1,99 Euro  1,99 Euro

 

Außerbörsliche Käufe im Direkthandel                                            
  • zum jeweils gültigen Kurs des
    ausgewählten Handelspartners
Außerbörslich über die Kapitalverwaltungsgesellschaft
  • zum jeweils gültigen Ausgabepreis
    mit einem um 50 % reduzierten Ausgabeaufschlag.
  • zum jeweils gültigen Rücknahmepreis
Sonderregelung für den Sparkasse Karlsruhe
– Premium Fonds
(ISIN: DE000DK2J9C3)
  • zum jeweils gültigen Rücknahmepreis
  • ohne Berechnung des Ausgabeaufschlags

 

vom Kurswert

Sparplan

Wertpapier-Sparplan (auch gültig für VL-Verträge) 

in ETF, Aktien, ETC und­ Zertifikate                                                                                                                              
  • pauschal 1,00 Euro
in sonstigen Investmentfonds
  • zum jeweils gültigen Ausgabepreis mit einem um 50 % reduzierten  Ausgabeaufschlag
  • zum jeweils gültigen Rücknahmepreis
Sonderregelung für den Sparkasse Karlsruhe
– Premium Fonds
(ISIN: DE000DK2J9C3)
  • zum jeweils gültigen Rücknahmepreis
  • ohne Berechnung des Ausgabeaufschlags
Limite und Fremdkosten

Limite / Zeichnung Neuemission

Limiterteilung 0,00 Euro
Limitänderung 4,00 Euro
Limitverlängerung 4,00 Euro
Zeichnungsaufträge bei Aktienneuemissionen 6,00 Euro

 

Fremdkosten in- und ausländischer Börsen und sonstiger Handelsplätze

Am jeweiligen Handelsplatz fallen unterschiedliche Gebühren, Kosten oder Steuern an. Je nach Börse und/oder Wertpapierart können insbesondere beim Handelsplatzentgelt (Maklercourtage) unterschiedliche Bemessungsgrundlagen oder auch Pauschalpreise gelten. Genaue Informationen zur Höhe der Fremdkosten für Ihren individuellen Wertpapierauftrag können Sie gerne bei Ihrem Wertpapierberater erfragen.

Umlagegebühr

Sofern der Verkauf in einer anderen Lagerstätte als der Kundenbestand verbucht ist, fällt eine Umlagegebühr an. Der Betrag ist lagerstellenabhängig.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Fragen zum Sparkassen-FlexDepot Starter haben: Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin.

 Cookie Branding
i